Schulrat


Der Schulrat besteht aus fünf Mitgliedern, wobei ein Mitglied vom Gemeinderat und die anderen vier Mitglieder alle vier Jahre vom Volk gewählt werden. Der Schulrat ist eine Kollegialbehörde und den Schulen übergeordnet. Alle Entscheide werden (mit Mehrheitsbeschluss) gemeinsam gefällt. Der Schulrat ist für richtungweisende Fragen seiner Schule zuständig. Alle Mitglieder unterstehen der Schweigepflicht.

 

Aufgaben des Schulrates

 

  • Er bringt die Anliegen der Erziehungsberechtigten und der Trägerschaft in die Schule ein und vermittelt die Anliegen der Schule gegenüber der Trägerschaft und der Öffentlichkeit.
  • Er ist Anstellungsbehörde und Aufsicht der Schulleitung.
  • Er ist Anstellungsbehörde von Lehrpersonen mit unbefristetem Vertrag.
  • Er genehmigt das Schulprogramm und gewährleistet die Umsetzung der Evaluationsergebnisse.
  • Er ist Beschwerdeinstanz bei Entscheidungen der Schulleitung.
  • Er ist Entscheidungsinstanz bei Urlaubsgesuchen von mehr als zwei Wochen.
  • Er verabschiedet das Budget zuhanden des Gemeinderates.
  • Er legt auf Antrag der Schulleitung deren Organisation fest.
  • Er kann auf Antrag der Schulleitung Schülerinnen und Schüler, welche gegen Ordnung und Disziplin verstossen, aus der Schule ausschliessen und Bussen verfügen.

 


Funktionen der einzelnen Schulratsmitglieder: 


Aline Stalder Häusermann

Präsidentin

Tobias Bucher

Vizepräsident

Nadim Ismail

Aktuar

Sven Stohler

Mitglied des Gemeinderates

Claudia Meury

Mitglied Schulrat




Adresse des Schulrates:


Schulratspräsidentin

Frau Aline Stalder

Muggenbergweg 1, 4148 Pfeffingen


a.stalder@schulepfeffingen.ch



Vertretung Schulleitung und Konvent

 

Mit beratender Stimme nehmen an den Schulratssitzungen auch die Vertreterinnen der Schulleitung und des Lehrerinnen- und Lehrerkonvents teil.

 

Frau Judith Müller-Vögtli

(Schulleitung)

Frau Michèle Stehli 

(Vertreterin Lehrer/innenkonvent)